MohlAG

 

Nils Mohl ist Träger des Kinder- und Jugendbuchpreises und die Verfilmung seines Romans „Es war einmal Indianerland“ läuft aktuell im Kino. Was ist sein Erfolgsrezept? – Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 können den Autor selbst fragen, denn er leitet am MCG die Schreib-AG.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Angst vor dem leeren Blatt zu besiegen und eigene Geschichten zu entwickeln. Die AG findet montags von 16 bis 17.30 Uhr in Raum HG 202 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Infos zum Autor und seinen Projekten gibt es auf seiner Homepage.

Go to top