SRV

 

Der Schülerruderverein am Matthias-Claudius-Gymnasium wurde 1925 gegründet und bildet den Grundstein unserer heutigen Vereinsstruktur. Nachdem 1972 der Ruderverein Wandsbek e.V. (RVW) aus ihm hervorging bildet der Schülerruderverein heute die entsprechende Jugendabteilung. So erklärt sich auch, dass der RVW in Hamburg Alsterdorf zu finden ist.

 

Nach wie vor pflegen der Verein und das Matthias-Claudius-Gymnasium ein intensives Verhältnis; das Ergebnis ist eine aktives Netzwerk von engagierten Trainern, Lehrern und Ehrenamtlichen, die den Schülern und Sportlern die Teilnahme am Training, Regatten und dem Vereinsleben ermöglichen. 

 

Der Schülerruderverein am Matthias-Claudius-Gymnasium zeichnet sich durch seine Grundwerte aus. Ziel seines Wirkens ist "die Ertüchtigung des Körpers, die Pflege kameradschaftlichen Gutes sowie das Erlernen eigenverantwortlichen Handelns". Wir unterstützen ein tolerantes und kameradschaftliches Miteinander. Wir sind stolz auf den Zusammenhalt in unseren Gruppen, im Breiten- sowie Leistungssport. 

 

Das Bootshausliegt am wunderschönen Alsterkanaletwa drei Kilometer unterhalb der Ohlsdorfer Schleuse im Stadtteil Hamburg-Alsterdorf. Bis zur Außenalster sind es nur etwa 3,5 Kilometer.

 

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des Schülerrudervereins.

Go to top