Theater: Die Räuber

Räuber hp„Räuber sein, ja, das wollen wir, ja, das müssen wir!“ Karl von Moor erklärt sich für frei; frei von Familie, frei von Gesellschaft, von allen Zwängen, und geht in den Wald. Und da sind bekanntlich: die Räuber. Dass es aber so eine Sache ist mit den Zwängen, die in einem sind, und mit der Freiheit, die am Ende doch zu irgendetwas gut sein muss, das erfährt Karl im Wald auf die harte Tour…

 

 

Wer ihn dabei begleiten möchte, ist herzlich eingeladen zur Aufführung des Theaterkurses S4 von Herrn Wegemund am Montag, 03. April 2017, um 19 Uhr in der MCG-Pausenhalle - und zwar frei! -  nach Friedrich Schiller.