Der Unterstufenchor ließ in seiner neuen Musicalproduktion die wundersame Wirkung des Nachtigallengesangs in einem märchenhaft-exotischen chinesischen Kaiserreich lebendig werden. 

Worum es bei dieser hinreißenden Darbietung ging, schildert ein Mitglied des Ensembles: 

 

Weiterlesen ...

 

Tüchtig gemogelt wird in der Geschichte, die authentischer kaum sein könnte. Der Hamburger Autor Nils Mohl stellte den Schüler_innen des Jahrgangs 12 seinen neuen Roman "Mogel" just an dem Tag vor, an dem das Buch erschien. Ein wenig wurde vorgelesen, viel im Anschluss diskutiert. Im Zentrum stand dabei das Erwachsenwerden im Hamburger Osten – kein dem Publikum unvertrautes Feld.

Weiterlesen ...

 

"Schneewittchen" kennt jeder. Was wird jedoch aus dem Märchen, wenn es auf englisch aufgeführt wird? Und die Sprache war noch längst nicht die einzige Besonderheit, mit der Theatermacher Reiner Anding die Schüler_innen der Jahrgänge 6 und 7 konfrontierte. 

Weiterlesen ...

 

Das CERN, Epizentrum der internationalen Kernforschung, zu erkunden – das wünschen sich viele Nachwuchs-Wissenschaftler, wie unzählige Bewerbungen zeigen. Für Fabian Schneider (S1) wurde dieser Wunsch Wirklichkeit. Hier schildert er seine Erlebnisse:

Weiterlesen ...

Go to top