Mit einem fulminanten dramatischen Höhepunkt ehrten die Theaterkurse des Jahrgangs 12 den Namensgeber des Matthias-Claudius-Gymnasiums. Das gebannte Publikum erlebte in der restlos ausverkauften, zum Theatersaal umfunktionierten MCG-Sporthalle eine thematisch breit gefächerte und vielschichtige, atmosphärisch dichte "Spurensuche", die die Schüler_innen unter der Leitung von C. Buchberger und Dr. T. Wegemund entwickelt hatten. Im Publikum saß auch der Schauspieler und Theater-Regisseur Stephan Rumphorst – hier seine Eindrücke:

Weiterlesen ...

 

Bald wird in Hamburg gewählt. Wie stehen Jugendliche zu den Wahlen? "Radio Hamburg", Kooperationspartner des Matthias-Claudius-Gymnasiums, hat mit den Schülerinnen und Schülern des Medienprofils kompetente Ansprechpartner. Eine Schülerin berichtet:

Weiterlesen ...

 

Bischöfin Kirsten Fehrs und Schulsenator Ties Rabe diskutierten an Matthias Claudius´ 200. Todestag mit 20 Schülerinnen und Schülern der MCG-Medienprofil-Kurse über die Vorbildfunktion und Aktualität des Namensgebers unserer Schule. Die besondere Gesprächsrunde begann mit Präsentationen der künftigen Abiturienten. Eine Neuauflage des „Wandsbecker Bothen“ und der Kurzfilm „Matthias mitten im Leben“ bildeten einen gelungenen Auftakt für die 60-minütige Debatte. 

Weiterlesen ...

 

Matthias Claudius' 200. Todestag steht kurz bevor. Mit vielen Aktivitäten nähern sich die Schülerinnen und Schüler dem Namensgeber ihres Gymnasiums an. Eine erste Auftaktveranstaltung im Wandsbeker Quarree begleitete das Medienprofil des Jahrgangs 11:

Weiterlesen ...

Go to top