Englisch

Bei uns lernen grundsätzlich alle Schüler Englisch als erste Fremdsprache. Das Fach kann darüberhinaus im Rahmen einer neuen bilingualen Klasse mit Fachunterricht auf Englisch zu einem besondern Schwerpunkt gemacht werden.

Die meisten Schüler vertiefen Englisch als Pflichtfremdsprache bis zum Abitur. In unserem fremdsprachlichen Profil der Studienstufe kann das Fach im bilingualen Biologie-Unterricht besonders trainiert werden.

Unser Englischunterricht ist realitätsnah und kompetenzorientiert. Wir arbeiten mit dem modernen und motivierenden Lehrwerk "English G21".

Zur Vorbereitung auf die externen Cambridge-Prüfungen bis zum "Certificate of Proficiency" bieten wir regelmäßig besonders interessierten Schülern der entsprechen- den Jahrgangsstufen spezielle Arbeitsgemeinschaften bzw. Grundkurse an.

Neu ist seit Schuljahr 2010-11 ein Oberstufenwahlkurs "Global Issues".

Jährlich bieten wir unseren Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe eine Studienreise nach London an.

Etliche Schüler der Unter- und Mittelstufe nehmen immer wieder erfolgreich am Bundesfremdsprachenwettbewerb teil.

Unsere Fachcurricula finden Sie hier.

Weiterlesen: Englisch

Bilingualer Zweig ab Klasse 5

Die ab Schuljahr 2011/12 eingeschulten 5. Klassen haben die Möglichkeit, eine bilinguale Klasse anzuwählen. Diese erhält zusätzlich zum normalen Englischunterricht einen Teil ihres Fachunterrichts auf Englisch.

Es beginnt in der Beobachtungsstufe mit Sport und/oder Kunst auf Englisch, in den nachfolgenden Schuljahren folgt jeweils ein Sachfach mit Englisch als Unterrichtssprache: Geschichte (durchgängig ab Kl. 7), Biologie (Kl. 8), Geografie (Kl. 9); in Klasse 10 werden schließlich Geschichte, Geografie und Biologie bilingual unterrichtet.

Der Unterricht findet hierbei auf Englisch statt, ebenso sind die Materialien (Bücher, Arbeitsblätter usw.) englischsprachig. Fachbegriffe werden sowohl englisch als auch deutsch erlernt.

Auch im Rahmen des Fremdsprachlichen Profils in der Studienstufe wird Biologie in der Unterrichtssprache Englisch unterrichtet.

KET und PET

Der Key English Test ist die zweite Stufe, der Preliminary English Test die dritte in einem System von insgesamt 6 Cambridge Prüfungen, die weltweit durchgeführt werden und hoch geschätzt sind. Sie richten sich an qualifizierte Schülerinnen und Schüler und bieten einen objektiven und bewährten Rahmen für sprachlichen Fortschritt im Englischen. Der Key English Test beurteilt Sprachkenntnisse, die vom Council of Europe als Waystage (A 2) Level definiert werden. Mit dem "Seepferdchen" vergleichbar, sind erfolgreiche KET-Kandidaten im Englischen "schwimmfähig".

Die nachfolgende Übersicht über die von Cambridge ESOL angebotenen Prüfungen verdeutlicht die verschiedenen Stufen in ihrer Ausrichtung am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).

Weiterlesen: KET und PET

Cambridge Certificate Examinations

Seit vielen Jahren bietet das MCG für Schüler ab Klasse 10 die Möglichkeit, Vorbereitungskurse für die externe Sprachprüfung für das Cambridge Certificate zu belegen.

Der Kurs für das  First Certificate wird 1stündig in Klasse 10 unterrichtet, der Kurs für das Certificate of Proficiency als 2stündiger Kurs im Rahmen des Sprachenprofils in Klasse 11 und 12.

Das Angebot stößt auf überaus reges Interesse der Schüler.

Die Abschlußprüfungen werden jeweils extern abgelegt.

Teilnehmer zahlen eine Prüfungsgebühr von ca. € 90,- bis € 150,-.

Das Cambridge Certificate ist ein weltweit anerkannter und hochgeschätzter Qualifikationsnachweis. Es ist hilfreich bei der Bewerbung für Studien an ausländischen Universitäten und auf dem internationalen Arbeitsmarkt.

Die Vorbereitungskurse zu den Prüfungen koordiniert Frau Latus.

 

Lesen Sie mehr zu den Anforderungen im Einzelnen:

Weiterlesen: Cambridge Certificate Examinations

BIG CHALLENGE

Logo Big challengeDer BIG CHALLENGE ist ein sehr beliebter Englischwettbewerb mit europaweit ca. 600.000 Teilnehmern, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-9 ungezwungen an einer Englischprüfung beteiligen können und eine von der schulischen Englischzensur unabhängige Note und Platzierung erhalten. Wer mitmacht, beantwortet in einer Doppelstunde schriftlich ca. 50 Fragen zu den Themenbereichen Vokabeln, Grammatik, Aussprache und Landeskunde. Neben einem Teilnahmediplom bekommt jeder Teilnehmer ein kleines Geschenk; bis zu 25% der Schülerinnen und Schüler erhalten zusätzliche Preise wie englischsprachige Lektüren, Lernspiele oder DVDs. 

Weiterlesen: BIG CHALLENGE