Profile und Kurswahl

Die Profil- und Kurswahlbögen für unsere 10. Klassen werden direkt vor den Frühjahrsferien ausgegeben und müssen Ende März abgegeben werden. Schüler anderer Schulen, die wegen unserer Profile die Schule wechseln möchten, sollten sich nach Möglichkeit auch zu diesem Zeitpunkt bereits mit uns in Verbindung gesetzt haben. Spätester Termin der Profilwahl für Schüler anderer Schulen ist der 15. April. Danach wird es nur in Ausnahmefällen noch Aufnahmen geben können, wenn noch Platz im gewünschten Profil vorhanden ist. In jedem Fall bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme zur Beratung und auch der Klärung, ob nicht auch an der bisherigen Schule die Verwirklichung der Ziele möglich ist.

Hier kann der Wahlbogen heruntergeladen werden, ebenso der Wahlbogen für die Sportkurse.

 

Allgemeine Informationen zur Profilstudienstufe und zu den Profilen von CPG und MCG:

Neben den für alle Schüler verbindlichen Kernfächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprache werden Profile mit Themenschwerpunkten aus dem geistes- wissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen, fremdsprachlichen oder künstlerischen Bereich gewählt, die in den jeweiligen zum Profil gehörenden Fächern bearbeitet werden.

Insgesamt werden im Oberstufenverbund des Matthias-Claudius-Gymnasiums und des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums zehn Profile angeboten, aus denen die Schüler auswählen können.

Am Matthias-Claudius-Gymnasium gibt es 

Für nähere Informationen klicken Sie auf das jeweilige Profil.

Hier finden Sie einen Flyer mit einem knappen Überblick.

 

Wenn Sie sich die MCG-Profile in einer Übersicht anschauen möchten, nutzen Sie den folgenden Link, um zur MCG-Profiltabelle (pdf) zu gelangen.

Ebenso können Sie sich über die Profile unserer Nachbarschule, des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums, informieren, wenn Sie dem Link zur CPG-Profiltabelle (pdf) folgen.

Einen ausführlicheren Überblick über alle zehn Profile beider Gymnasien finden Sie im Profilheft der gemeinsamen Oberstufe.

Im Februar stellen wir alle Profile im Rahmen eines 'Marktplatzes' vor.