IVK - Was ist das?

IVK

 

Hamburg ist eine Stadt der Vielfalt. Jeder dritte Bürger, der hier lebt, hat eine von Migration geprägte Lebensgeschichte. Dieser Entwicklung tragen wir am MCG mit einer Internationalen Vorbereitungsklasse (IVK) Rechnung. 

 

Die Lehrerschaft des MCG hat sich früh für die Einrichtung einer Internationalen Vorbereitungsklasse (IVK) ausgesprochen. Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland, die zum ersten Mal in Hamburg eine Schule besuchen und deren Kenntnisse in der deutschen Sprache für den Besuch einer Regelklasse nicht ausreichen, werden hier beschult. Über den zentralen Baustein der sprachlichen Förderung im täglichen Unterricht gilt es, zusammen mit Kooperationspartnern Lernangebote für die schulische Praxis zu schaffen, um gemeinsam mit allen an Schule Beteiligten eine wertschätzende Willkommenskultur im Sinne des schuleigenen Mottos „Bildung für Europa“ zu ermöglichen. Mehr Informationen zum Thema IVK gibt es hier.

Ansprechpartner: Herr Landskröner, Interkultureller Koordinator

Go to top