Im absurden Theaterstück „Nieder mit der Bodenwichse“, nach einer ganz eigenen Adaption von Ionescos Kahler Sängerin, entwarf der S4-Kurs von Frau Behnen ein recht düsteres Bild von Zweisamkeit und Eheleben. Mr. und Mrs. Smith und ihr befreundetes Ehepaar Martens  - gespielt von gleichzeitig zwölf Paaren  - stecken bis zur Verzweiflung in den Banalitäten des Alltags fest und stagnieren  irgendwo zwischen dem Gerede über Nachbarn, Fischgerichte und  Dienstpersonal.

Ein Feuerwehrmann, der weiter nichts zu tun hat, als Strohfeuer zu löschen, soll den Pärchenabend in Schwung bringen, doch auch dieser Besuch offenbart nur die Oberflächlichkeit der Welt. Mit viel Gespür für Absurdität, wahnwitzigen Text und den intensiven Blick ins Leere brachten die Darstellerinnen und Darsteller nicht nur Oberstufenkoordinator Herrn Wendt zum Grübeln, sondern sie appellierten zeitlich passend zum Valentinstag daran,  doch mal wieder etwas Schwung in die eigene Beziehung zu bringen.

Suche

Kooperationen

Hoch