Genauer gesagt macht ein mobiles wissenschaftliches Forschungslabor Station bei uns, nämlich das BIOTechnikum. Das ist ein umgebauter Truck, der vom Bundesforschungsministerium auf die Straßen geschickt wird, um junge Menschen für Biotechnologie zu begeistern und über Karrierechancen auf diesem Berufsfeld zu informieren.

Gezeigt werden aber auch spannende Experimente. Am Montag, den 13.2., öffnet der Truck  zwischen 17.15 und 18 Uhr seine Türen für alle, die ihn am Wandsbek Markt hinter dem Busbahnhof stehen sehen. Unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 haben dann am Dienstag, den 14.2.2017, zwischen 12.30 und 13.15 Uhr die Gelegenheit, ganz exklusiv in unserer Mensa den Mitarbeiter_innen des Trucks zu lauschen. Sie informieren nämlich in einem Vortrag über spannende Jobs in der Biotechnologie-Branche.

Suche

Kooperationen

Hoch