englischestheater181

 

Ende April ging es für alle Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrganges auf Klassenfahrt – nun ja, zumindest bildlich gesprochen. Die britischen Schauspieler des theatre@school gastierten in der Pausenhalle des MCG mit ihrem Stück „The Treasure Hunt“.

 

Das Musical für Englischanfänger handelt auf abenteuerliche und unterhaltsame Weise von ein paar spannenden Tagen in der Natur ohne elektronische Medien, von Gruppendynamik, menschlichem Miteinander, von Betrug und Versöhnung.

 

englischestheater182

 

Diese tolle Botschaft hat im Rahmen eines hervorragend inszenierten Theaterstückes seinen Platz gefunden: es wurde viel gelacht, gesungen und getanzt, und das alles zusammen mit dem Schülerpublikum. Die beiden Schauspieler des theatre@school haben es verstanden, die kids mit den richtigen moves und statements zu packen, und sogar zum Mitmachen auf der Bühne zu animieren.

Die Resonanz des kritischen Publikums war so positiv, dass es im anschließenden Podiumsgespräch mehr Fragen gab, als Zeit zur Verfügung stand. Fazit: „It was easy and fun!“ – also ein gelungenes, kulturelles Erlebnis zum Abtauchen in den englischsprachigen Kontext.

Suche

Kooperationen

Hoch