Schach

Schach19

 

In den Frühjahrsferien wurden die Endrunden der Hamburger Jugendeinzelmeisterschaften gespielt und gleich zwei MCGler konnten ihre Favoritenrolle bestätigen. Florian von Krosigk gewann die U14 und Tom Woelk gewann die U20 - die Klasse der besten Hamburger Jugendlichen.

Weitere Ergebnisse:

Johann Schwank U18 Platz 5

Bohong Li U18 Platz 17

Felix Kort U14 Platz 9

Gerrit Freitag U14 Platz 16.

 

Beim vergangenen Schulschachpokal wurde das MCG in der WK 2 (Jahrgang 2002 und jünger) zudem Hamburger Meister! Hier spielten Tom Woelk, Florian von Krosigk, Johann Schwank und Friedrich Müller. Ein großer Dank geht an Fabian Schulenburg, der das MCG-Team hervorragend betreut. Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich zu den tollen Leistungen!

Suche

Kooperationen

Hoch