sasa

 

„Eine Nacht in der Provinz, über 700 Jahre hinweg“, so beschreibt Saša Stanišić sein Buch „Vor dem Fest“ in einem Satz. In der Aula des Charlotte-Paulsen-Gymnasiums beantwortete er zahlreichen Schülerinnen und Schülern der gemeinsamen Oberstufe von CPG und MCG Fragen rund um die abiturrelevante Lektüre.

Er stellte sich persönlichen Fragen, las aus seinem Buch vor und gab Tipps für das richtige Interpretieren. Dabei offenbarte er zuvor unbekannte Fakten zu seinem Buch und brachte diese durch seine lockere Art gut rüber. Fünf Moderatoren aus dem S2 und S4 führten souverän durch den zweistündigen Abend. Von einer Schnellfrage-Runde bis zum Poetry Slam wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. „Verlasst euch beim Interpretieren auf den Text und sucht in ihm nach Belegen“, lautete Stanišićs Plädoyer. Diesen Tipp werden sich sicherlich viele Abiturienten zu Herzen nehmen.

 

Text und Bild: Malte Sparr (S2-Medienprofil)

Suche

Kooperationen

Hoch