MCG Handy

 

Die neue MCG-Homepage ist da! - Alles ist etwas größer, schöner und vor allem übersichtlicher. Neuigkeiten lassen sich jetzt auch bequem auf dem Handy oder Tablet lesen. Doch nicht nur die Optik ist komplett überarbeitet: Es gibt zahlreiche neue Bilder und Texte sowie einen praktischen Service-Bereich mit wichtigen Dokumenten und Terminen zum Download.

 

Verabschiedung

 

Frau Kurzmann, Herr Lange und Frau Latus verabschiedeten sich an ihrem letzten MCG-Schultag von ihren Klassen sowie den Kolleginnen und Kollegen. "Die Schulgemeinschaft ist erstklassig und es war eine tolle Zeit", lautete das gemeinsame Fazit in der Mensa. Im Rahmen einer Feierstunde bedankten sich Schulleiterin Rotraud Nesemeyer und die Vorsitzenden der Fachschaften für die geleistete Arbeit. Alles Gute und viel Erfolg auf dem weiteren Weg!

20170628 0579 Workshop hp 1 Bildgröße ändern

 

Vierzehn Schülerinnen und Schüler bekamen beim zweiten Innovations-Workshop beim ZAL (Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung) Einblicke der besonderen Art. Auf dem Rundgang durch das neue Hamburger Forschungszentrum wurden die 7.-9.Klässler durch Akustik-Forschungslabore und Virtual-Reality-Designstuben für die Planung und Entwicklung der Flugzeugkabinen der Zukunft geführt.

Philo 01hp

 

Der S2-Philosophiekurs von Herrn Dahlhoff hat sich mit seinem Schwerpunktthema: „Was ist Gerechtigkeit?“ auf die Suche nach Gesprächspartnern begeben und war doppelt erfolgreich. Zum einen stellten sich gleich drei Richter des Familiengerichts in der Schädlerstraße für eine Gesprächsrunde zur Verfügung.

IMG_8111_hp.jpg

 

Die Ergebnisse der diesjährigen Cambridgeprüfungen sind herausragend! So gut wie dieses Jahr waren unsere Schüler noch nie! Insgesamt hatten 105 Schüler der 5., 6., 8. und 10. Klassen ihre Prüfungen am 10. Juni absolviert.  Nun haben 31 von ihnen mit Auszeichnung "with distinction" bestanden.

London 2017 hp1

 

Wie gut ihr Englisch wirklich ist, konnten unsere Schülerinnen und Schüler einmal bei ihren Gastfamilien in London erproben. Und weil das schon recht gut lief, probierte man Gleiches bei ausgedehnten Sightseeing-Touren in der britischen Hauptstadt auch gleich aus. „Auf dem London Eye konnten wir kilometerweit über die Stadt gucken“, schwärmt Sophia, der dieser Ausflug am besten gefallen hat.

IMG 4205hp

 

Auch wenn das Wetter in diesem Jahr in Schönhagen nicht so ganz mitspielen wollte, haben unsere Sechstklässler eine Woche Ostseestrand und die Schlei mal wieder sehr genossen. Bei der Strandolympiade und dem Sandburgwettbewerb konnte man sich am Strand schließlich verausgaben, auch wenn die Badehose erst mal bei so manchem im Koffer blieb. 

20170705 125827

 

Die elfjährige Meyebinesso aus Atakpamè, die von uns seit einigen Jahren finanziell im Rahmen einer Patenschaft über PLAN International unterstützt wird, hat uns Grüße und Fotos geschickt. Sie schreibt, dass es ihr zu Hause in Togo (Westafrika) gut geht und sie die Grundschule besuchen kann, auch wenn sie jeden Tag fast zwei Stunden Schulweg bewältigen muss.

Rudern Muenchen

 

In diesem Jahr fanden die Deutschen Meisterschaften U17 / U19 / U23 in München statt. Trainer Felix Hoppe berichtet: Traditionell machten die Ältesten mit ihren Finals am Samstag den Anfang: Im U23-Bereich setzte sich Ex -MCGler Michael Trebbow gegen die Konkurrenz durch und gewann Gold. 

Glocke smallsize

 

Der Wettbewerb "Jugend  debattiert" fand am letzten Wochenende seinen Höhepunkt beim Bundesfinale in Berlin. Die 64 Landessieger_innen, darunter auch die besten Schüler_innen aus Hamburg,  waren zu ihrer Freude gemeinsam in einem großen Berliner Hotel untergebracht und kämpften sich einen ganzen Tag lang mit viel Spaß und Herzblut durch die spannenden Vorrunden.

Musikabend 2017 hp 01

 

"Hysterisches Kreischen wie beim Popkonzert" - So fasste Unterstufenkoordinatorin Julia Tölke am Schluss die Stimmung beim Sommerkonzert zusammen und sie hatte Recht. Die Darbietungen brachten das Publikum zum Staunen und als ganz am Schluss unsere Musiklehrer die Bühne betraten, war kein Halten mehr.

AbiS4

 

Unsere Abiturienten trudeln nach den schriftlichen Prüfungen nun wieder am MCG ein, um ihre Aufgabenstellungen für die mündlichen Prüfungen abzuholen. Ab jetzt heißt es für zwei Wochen intensives Vorbereiten und Büffeln. Oberstufenkoordinator Herr Wendt hat auf der MCG-Homepage unter "Service" alle wichtigen Formulare, Bestimmungen und Bewertungskriterien zusammengestellt..

IMG 20170531 WA0001

 

Unsere Fremdsprachenassistentin Ana Díaz Ramírez aus Andalusien hatte nun ihren letzten Arbeitstag am MCG. Im Lehrerzimmer wurde sie für ihren vorbildlichen Einsatz von der Schulleitung und dem Fachbereich Spanisch geehrt. Als Muttersprachlerin unterstützte sie in diesem Schuljahr täglich den Spanischunterricht mit Rat und Tat, um den Schülerinnen und Schülern Kultur und Sprache näherzubringen. 

phoca thumb l bjs hp 19

 

Insgesamt 118 Schülerinnen und Schüler haben sich bei den Bundesjungendspielen für die Regionalmeisterschaften am 14. Juni qualifiziert. Diese Sportlinnen und Sportler zeigten sich aber nicht nur als Könner beim Werfen, Weitspringen und beim Sprinten.

Kulturschloss hp

 

Wandsbek muss schöner werden! Das sagten sich zumindest die Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse des S4 und entwickelten dafür eigene Konzepte. Ihre architektonischen Visionen präsentierten sie im Wandsbeker Kulturschloss auf der Vernissage "Schülerentwürfe für Wandsbek". 

Schulschachmeisterschaft 1hp

 

In diesem Jahr war das MCG mit zwei Mannschaften bei den Deutschen Schulschachmeisterschaften vertreten. Die Wettkampfklasse-Zwei-Mannschaft des Jahrgangs 2000 und jünger mit Tom Woelk, Johann Schwank, Friedrich Müller und Nikolas Schenk spielte in Grömitz und erreichte bei 3 Siegen, 3 Niederlagen und einem Unentschieden einen 11. Platz von 18 Mannschaften. Der Höhepunkt war dabei der Sieg gegen den Vizemeister.

Spanisch deutsche Flaggen klein

 

Die spanische Partnerschule des MCG, das LAUDE, feiert ihr 25jähriges Bestehen. Wir gratulieren unserem langjährigen Austauschpartner aus der Stadt Elche in der spanischen Provinz Alicante ganz herzlich und wünschen alles Gute für die nächsten 25 Jahre - ¡Felicidades!

neu 1 hp

 

Pünktlich zu den Bundesjugendspielen sind alle Schulsanitäter und Sanitäterinnen mit ihrem ersten offiziellen SSD-Outfit ausgestattet worden. Und das haben die SSDler selbst entworfen. Aber nicht nur die Kleidung ist neu: unsere Nachwuchs-SSDler waren am Tag der Bundesjungendspiele auch erstmalig im Einsatz.

Suche

Kooperationen

Hoch