150jahre22

 

Wir zelebrieren 150 Jahre MCG! Hierzu wird es am 16.09. ab 19 Uhr einen Festakt geben. Am 19.09. beginnt dann unsere Jubiläumswoche, die ähnlich einer Projektwoche gestaltet wird. Gefeiert wird am 20.09. beim großen Kulturfest von 16 bis 20 Uhr und am 22.09. im Rahmen eines bunten Schulfestes von 16 bis 19 Uhr! Weitere Informationen folgen.

jugendforschtende22neu

 

Der Wettbewerb "Jugend forscht" fand auch in diesem Jahr digital statt. Dabei haben elf Teams aus den Klassen 7 bis 12 ihre Forschung und ihre Ergebnisse einer Jury vorgestellt. Die Jungforscher und Jungforscherinnen des MCGs ergatterten zahleiche Auszeichnungen. Die beiden erstplatzierten Teams nahmen zudem am digitalen Landeswettbewerb teil.

Formel1inderSchule22

 

Zur Feier unserer F1inschools-Teams (Black Bolt, NoBrakes, HappyWheels und SpeedMINT) sowie zum Dank für alle Unterstützer fand im Juni ein Sponsorenevent statt.

heurekadigital19

 

204 Schülerinnen und Schüler haben im vergangenen Schuljahr am Heureka-Wettbewerb teilgenommen. Um Papier zu sparen und dem Gedanken der Digitalisierung zu folgen, hat die zweite Runde im Frühjahr 2022 ausschließend an Schullaptops und Tablets stattgefunden. Dies lief hervorragend und ist nun Standard am MCG.

michaelstich

 

Der Jahrgang 8 nahm an einer HIV-Aufklärung in Kooperation mit der Michael-Stich-Stiftung durch das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf teil. In einem einstündigen Vortrag mit anschließender Fragerunde wurde über die Geschichte, die Erkrankung und die Behandlung sowie den Schutz und den toleranten Umgang mit HIV gesprochen.

rudernende22

 

Bei den Hamburger Schülermeisterschaften im Rudern, konnten sich zwei Vierer für das Bundesfinale in Berlin qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch an Admir, Hanno, Theo, Matti und Elija und an  Leona, Cindy, Paula, Melisa und Ida.

Abi22a

 

Insgesamt 32 Abiturientinnen und Abiturienten verlassen das MCG mit einer 1 vor dem Komma! Alle wurden für die Studienstiftung des Deutschen Volkes vorgeschlagen. Zu den Besten zählen Tobias Hanke, Johannes Loos, David Grimmer und Clara Verstl.

groemitz22

 

In der Reise- und Projektwoche stehen allerlei tolle Aktivitäten auf dem Stundenplan. So vergehen die Tage bis zu den Sommerferien wie im Fluge. Ein gutes Beispiel ist die Fahrt der Klasse 6d nach Grömitz. "Hier ist es super!", lassen die Lehrerinnen Frau Heyn und Frau Klüß die Schulgemeinschaft wissen. 

Skulpturen22

 

Im Rahmen des 150-jährigen Bestehens unserer Schule im kommenden September werden zwei Skulpturen in Zusammenarbeit mit der Hochschule für bildende Künste für unseren Innenraum & Schulhof geschaffen. Werte wie Freudschaft, Wachsen, Diversität & Gemeinschaft spielen dabei eine Rolle.